Wir über uns

Die Aufgaben des Verbandes sind

  • Zusammenarbeit mit oberen Aufsichtsbehörden
  • die in den Standesämtern und unteren Aufsichtsbehörden tätigen Personen auszubilden und ihre Fortbildung zu fördern
  • die Mitglieder in Fachfragen zu beraten (Fachauskunftsstelle)
  • an der Fortentwicklung des Personenstandsrechts und artverwandter Rechtsgebiete mitzuwirken
  • in Verbindung mit dem Bundesverband, mit Verwaltungsakademien, Aufsichtsbehörden und sonstigen Einrichtungen dafür Sorge zu tragen, dass die Aus- und Fortbildung, die Nachwuchsförderung, die Pflege der Fachliteratur und anderer Hilfsmittel gewährleistet ist.

Wirtschaftliche und gewerkschaftliche Zwecke werden nicht verfolgt.

Satzung

   
   
© Fachverband Westfalen-Lippe e.V.